Industriebodenvermessung

Industrieböden aus Beton werden zunehmend oberflächenfertig hergestellt und müssen unterschiedlichsten, teils extremen Beanspruchungen wie Verkehrslasten, Temperaturen, Schwinden, mechanischen und chemischen Angriffen, hohen Punktlasten durch Gabelstapler oder Regalsysteme widerstehen können. Besondere Anforderungen werden immer häufiger an die Ebenheit, entsprechend DIN 18202 und darüber hinaus z.B. nach DIN 15185 für Lagersysteme mit leitliniengeführten Flurförderzeugen, gestellt. Die Herstellung der Industrieböden ist aufwendig und erfordert Präzisionsarbeit. Erschwerend kommt hinzu, dass die Herstellung der Böden meist unter hohem Zeitdruck erfolgt. Die Flächen für die nachfolgenden Gewerke werden dringend benötigt, um die zeitlich straffen Bauzeitpläne einhalten zu können. Kaum bleibt jedoch Zeit für die Qualitätssicherung der Böden, die einen störungsfreien Betrieb über lange Zeiträume sicherstellt. Dieser ist gerade bei industriell oder gewerblich genutzten Gebäuden wie Fertigungsstraßen oder Lagerflächen von Logistikzentren Voraussetzung für den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens.

Trigonos Metrology unterstützt Sie vor Ort mit mobiler 3D-Messtechnik. Das erfolgt mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung sowie mit Kontrollmessungen nach der Fertigung des Bodens für die Qualitätssicherung. Bereits während des Herstellungsprozesses schaffen wir mit hoch genauen Referenznetzen die Basis für Industrieböden, deren Oberflächen den strengen Ebenheits-anforderungen gerecht werden müssen. Die Messungen am Industrieboden oder im Schmalgang erfolgen automatisiert und mit höchster Genauigkeit. Die Messungen werden deshalb rasch durchgeführt und die Ergebnisse übersichtlich und entsprechend Kundenvorgabe dargestellt. Dadurch können Sie sich in kürzester Zeit ein Bild über den Zustand des Bodens oder des Schmalganges machen. Wir beraten Sachverständige für Industrieböden und Estriche genauso wie Industrieboden- und Staplerhersteller sowie Bauherren, wenn es im Bedarfsfall darum geht, die Oberfläche des Industriebodens oder des Schmalganges zu verbessern oder ein präzises Referenzpunktfeld für die Bodenherstellung einzurichten.

Erfahrung und Expertise

Vermessung von Industrieböden
Ableitung von Sanierungskonzepten
Herstellen von präzisen Referenzpunktnezten für den Betoniervorgang
Aufnahme von Schmalgängen
Analyse der Bodenebenheiten